21. Oktober Erntedankfeier

erntedankfest headerObwohl wir nicht mehr von der Landwirtschaft leben, tut es auch uns gut, einmal pro Jahr auf das Empfangene zurück zu schauen. Statt einer grossen Ernte, haben wir vielleicht den Segen Gottes durch Familienzuwachs erlebt. Jemand hat einen Bonus erhalten, wertschätzende Worte geerntet oder geistliche Früchte entdeckt. Das alles

Weiterlesen: 21. Oktober Erntedankfeier

Verheissungsvoll in die Zukunft

Neue Strukturen auf St. Chrischona

Ab dem 1. Januar 2019 starten das Theologische Seminar St. Chrischona (tsc) und die Chrischona-Campus AG bei Basel in der Schweiz in eigenständigen Rechtsformen in die Zukunft. Die bisherige Verbandsarbeit von Chrischona International wird beendet.

 
Chrischona Buchs
Diese Entscheidungen hat die Mitgliederversammlung (Komitee) von Chrischona International am 8. September 2018 getroffen.

Neuer Name, fokussierter Zweck

Weiterlesen: Verheissungsvoll in die Zukunft

Kerzenziehen 16.-25. November

Flyer 2018 a6Alles neu macht der … ähm nicht der Mai, sondern der November. Natürlich wird nicht alles neu, aber es gibt eine grundsätzliche Änderung beim Kerzenziehen. Als gleich rein in die Neuerungen:

  • Wir starten rund eine Woche später als gewohnt. Das Kerzenziehen dauert nun von

Freitag, 16.11. bis Sonntag, 25.11. Das sind neu nur noch 10 Tage.

  • Wir verkürzen die Zeiten: 16:00-20:00 Uhr (Samstag 14:00-20:00 Uhr)

Beide Änderungen wurden von einigen Mitarbeitern vorgeschlagen. Durch die neuen Zeiten gibt es nur noch 2, anstelle von 3 Schichten

 

 

Der Gletscher weint

 DSC0024 Bildgröße ändernSechs Männer on Tour im Silvrettagebiet. Zwei Tage gemeinsam unterwegs mit Rucksack, Stöcken und guter Laune.
Es bietet sich uns ein überwältigender Ausblick. Wir schauen über das steinige oder gar felsige hochalpine Gebiet des Silvretta-Gletschers. Mehrere Moränen lassen erahnen, was unsere Vorfahren einst sehen konnten. Tausende von Kubikmetern Eis sind in den letzten 100 Jahren einfach weggeschmolzen. Aus dem heute noch imposanten Schlund des weissen Riesen fliessen grosse Mengen von Schmelzwasser. Der trockene und sehr warme Sommer fordert auch 2018 seinen Tribut. Über die Oberfläche des Gletschers erstrecken sich unzählige kleine Bächlein, die mir vorkommen wie Tränenkanäle des leidenden Gletschers.

Weiterlesen: Der Gletscher weint

Anschrift

Chrischona Adliswil
Austrasse 7
8134 Adliswil

Ansprechpartner

André Kirchhofer, Pastor
Tel.: 044 710 61 33

Back to Top